Unterstützung ukrainischer Flüchtlinge

Der Monat Mai war hauptsächlich von der Unterstützung der Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine geprägt. Allein in unserer Region konnten wir viele Geflüchtete mit dem Notwendigen versorgen. Bekleidung, Hygieneartikel, Lebensmittel und Spielsachen wurden verteilt.

So konnten z.B. im Landkreis Darmstadt-Dieburg auch einige Wohnungen mit Mobiliar ausgestattet werden. Da uns immer wieder Haushaltsauflösungen angeboten werden, war es ohne Weiteres möglich, die Möbel in einem Ort abzubauen und 10km weiter wieder aufzubauen. Viele der betroffenen Frauen und Jugendliche waren dabei behilflich!

Dennoch wurden im Zeitraum Mai bis Anfang Juni auch 3 verschiedene Orte in Polen angefahren, um geladene Möbel, z.B. komplette Betten, Küchengroßgeräte und Hygieneartikel den dortigen Flüchtlingsunterkünften zu gute kommen lassen.
Unsere Kontakte vor Ort haben aber auch finanzielle Unterstützung erhalten.
So konnten die dringend benötigten Dinge vor Ort beschafft werden.

Allen Beteiligten und Spendern an dieser Stelle unseren Dank für die Unterstützung!

Hier haben wir Hilfe geleistet: Bosnien-Herzegowina Mazedonien Georgien Iran Polen Rumänien Kroatien Litauen
zum Download klicken...